Pferdeosteopathie

Pferd und Reiter

Sattel

Preise

„Mein Pferd ist unrittig. Es bockt und lässt sich nicht biegen.“

Hat es ein Problem? Oder liegt es vielleicht am Reiter selbst?

Oft kommen wir gestresst von der Arbeit in den Stall und das Pferd soll uns nun entspannen. Mental wie körperlich sind wir jedoch vom Tag so angespannt, dass sich dieses auf das Pferd übertragen kann.

Hat der Reiter nun auch noch körperliche Gebrechen, wie zum Beispiel
• Skoliosen,
• ungleiche Beinlängen,
• Kiefer- und Zahnprobleme,
• iliosacrale Beschwerden,
• etc.,
ist das ein Problem, was sich über längere Zeit in Form von Störungen in Struktur und Funktion auf das Pferd übertragen kann.

Wichtig ist, den Reiter bei einer osteopathischen Behandlung seines Pferdes mit einzubeziehen und eventuell osteopathisch mitzubehandeln.

Reiter und Pferd

Über Teresa Paulat

Über die Praxis

Links

Kontakt / Anfahrt

Impressum