Pferdeosteopathie

Pferd und Reiter

Sattel

Preise

Startbild

Die Osteopathie hilft mit manuellen Diagnoseverfahren und Behandlungstechniken, die Bewegungsstörung aufzuspüren und diese zu lösen. Es werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und das Zusammenspiel von Struktur und Funktion verbessert. Andrew Taylor Still, der Begründer der Osteopathie, sagte einmal zu seinen Schülern: „Sucht die Störung, findet sie, korrigiert sie und lasst die Natur handeln.“

Die Osteopathie heilt nicht, sie versucht die Harmonie wiederherzustellen – die Geschmeidigkeit und Symmetrie der Bewegung und der Gangarten. Sie stellt keine läsionale Diagnose auf wie in der Human-/ Veterinärmedizin. Dieses grundlegend unterschiedliche Konzept ermöglicht, Osteopathie und Human-/ Veterinärmedizin nicht als Konkurrenten, sondern als sich ergänzende Partner zu sehen.

Das Leben zeigt sich in Form von Bewegung. Wird Bewegung verhindert, wirkt sich das auf die Strukturen im Körper aus.

Über Teresa Paulat

Über die Praxis

Links

Kontakt / Anfahrt

Impressum